Sensibilisierung für 

Mitarbeiter im Home-Office

Webinar: Sensibilisierung für Mitarbeiter im Home-Office!

 

Wenn der Hacker plötzlich an der Haustür klingelt! ​

 

COVID 19 – bekannt als Corona-Virus - hat die meisten Unternehmen vor große Herausforderungen gestellt. Um die Ansteckungsgefahr zu reduzieren und die Verbreitung des Virus einzudämmen, wurden viele Aktivitäten ins Home-Office verlegt.

Genau dieser Zustand bietet Angreifern ein umfangreiches Betätigungsfeld. Durch das isolierte Arbeiten und die Distanz zu Kollegen sowie der Infrastruktur des Unternehmens, werden Mitarbeiter im Home-Office zu attraktiven Angriffszielen.

 

Folgende Themen werden in diesem 60-minütigem Webinar behandelt:

  • Mit welchen Phishing – Attacken ist in der Zeit der Corona-Krise zu rechnen?

anschaulich erklärt durch Live-Hacking-Szenarien aus unserem Programm

  • Social Engineering – Wenn der Mensch zum Angriffsziel wird.

  • Welche Datenschutzanforderungen bestehen an den Home-Office – Arbeitsplatz?

  • Wie sichere ich meine Infrastruktur im Home-Office ab?

 

Zielgruppe: Unternehmen dessen Mitarbeiter (kein IT-Personal) im Home-Office arbeiten.  

Die Teilnehmeranzahl ist auf 100 Personen begrenzt.

Auch als unternehmensinternes Webinar möglich

Für Fragen zu dem Webinar stehen wir Ihnen gern unter 02103 - 963 33 21 oder unter kontakt@sempacon.de zur Verfügung.

Nutzen Sie die Zeit für eine
Mitarbeiter-Sensibilisierung
Entschlossenes und kurzfristiges Handeln ist gerade jetzt extrem wichtig!

Anschrift:

SEMPACON GmbH & Co. KG 

Schillerstrasse 7

40721 Hilden

Kontakt:

kontakt@sempacon.de

Mobil: 0171 - 765 66 66

Tel.:  02103 - 963 33 21

  • Facebook Social Icon
  • XING
  • Twitter Social Icon

Lizenznehmer von:

Mitgliedschaften:

AGB

Berufung als:

Versicherung:

© 2018-2020 - Sempacon GmbH & Co. KG